Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wer einen beruflichen Neuanfang sucht, sollte seine Selbstständigkeit fundiert planen. Unterstützung bietet das 3-tägige Existenzgründerseminar des Wirtschaftsförderungszentrums. Auch wer noch ganz am Anfang einer Idee steht, ist hier richtig.

Die im monatlichen Rhythmus durchgeführten Kurse werden in Zusammenarbeit mit den Lüner Unternehmensberatungen MCC Consulting und Lüdeking Consulting durchgeführt. Der 18-stündige Kurs wird nach den Richtlinien des Bundeswirtschaftsministeriums durchgeführt. Jeder Teilnehmer erhält ein von der Bundesagentur für Arbeit anerkanntes Teilnahmezertifikat.

Unterrichtszeiten: 9 Uhr bis 15 Uhr. Kosten: 30 Euro. Tagungsort: Technologiezentrum LÜNTEC, Am Brambusch 24, Lünen-Brambauer. Interessenten können sich beim WZL unter 0231/ 9860-350 oder per E-Mail anmelden.

[title size=“2″]Kursinhalt:[/title] „Von der Idee bis zum Konzept“

  • Einführung, Vorstellungsrunde
  • Geschäftsidee, Konzeptaufbau
  • Standortfragen, Wettbewerbssituation
  • Unternehmercheck
  • Finanzierung, Fördermittel

„Recht, Buchführung, Formalitäten“

  • Gewerbeanmeldung, Formalitäten
  • Buchführungspflicht
  • Einführung in die Buchführung
  • Der Jahresabschluss, Gewinn- und Verlustrechnung
  • Rechtsform, steuerliche Aspekte

„Marketing, Werbung, Verkauf“

  • Einführung ins Marketing
  • Werbung
  • Grundlagen des Verkaufens

„Finanzplanung, Controlling“

  • Ergebnisplanung, Auswertung
  • Einführung ins Controlling
  • Führen von Bankgesprächen, Bankunterlagen
  • Versicherungen, Altersvorsorge