Clement würdigt Itemis AG

2. „Top Job“-Platz

Brambauer. Der Software-Hersteller Itemis AG (140 Mitarbeiter an zehn Standorten) hat gestern in Duisburg einen 2. Platz beim Unternehmens-Wettbewerb „Top Job“ gewonnen.

Das Silber holten die innovativen Software-Spezialisten, die im Kubus neben dem Ufo zuhause sind, in der Kategorie der mittelgroßen Unternehmen. Mit dem Gütesiegel „Top Job“ werden Unternehmen ausgezeichnet, die sich durch einen partnerschaftlichen Umgang mit ihren Mitarbeitern hervorgetan haben. Mitentscheidend für die gute Platzierung war die im Sommer vergangenen Jahres von Itemis ausgesprochene Job-Garantie für alle Mitarbeiter.

Itemsi-Vorstandsvorsitzender Jens Wagener: „Wir wollen damit ein Zeichen setzen, dass unser Unternehmen gesund da steht und wir dem Potenzial unserer Mitarbeiter vertrauen. Auch sollte dieses Signal als arbeitspsychologische Motivation verstanden werden.“

Top-Job-Mentor Wolfgang Clement, Bundeswirtschaftsminister a.D., würdigte in seiner Laudatio gestern Abend in Duisburg die ausgezeichneten Unternehmen als Schrittmacher der Wirtschaft der Wirtschaft. Die Auswertung vorgenommen hatte die Universität Sankt Gallen.

Quelle: Ruhr Nachrichten vom 29.01.2010

2014-08-26T11:38:17+00:00 Januar 29, 2010|